Nah & Fern

Wochenaufgabe 10 / 10.-27. April

Nah & Fern

Liebe Sketcherinnen und Sketcher,

die zehnte Wochenaufgabe ist erstmal die Letzte. 10 Wochen lang haben wir euch Aufgaben gestellt und herausgefordert.

Zum Schluss eine kleine Übung, die man immer brauchen kann: Ein Motiv im Vordergrund, das stärker ausgearbeitet ist. Der Hintergrund kontrastierend, also beispielsweise unscharf (Schärfekontrast) oder sehr hell (Helligkeitskontrast).
Zum Beispiel ein Schalter an der Ampel, im Hintergrund die Kreuzung. Eine Flasche Wein auf dem Balkontisch, im Hintergrund die Häuser. Blume oder Pflanze, im Hintergrund Häuser.

#sketchchallenge_hh  #nahundfern #urbansketchershamburg #sketchbook #skizzen

Schietwetter bei Dir um die Ecke

Thema 9. / 3.-10. April 2021

SCHIETWETTER BEI DIR UM DIE ECKE


Liebe Sketcherinnen und Sketcher,

genug ists mit den Fotos. Wir wollen euch wieder raus locken. Nächste Woche ist Schietwetter angesagt, also machen wir aus der Not eine Tugend. Wir sketchen das Schietwetter. Hartgesotten draussen oder aus dem Fenster.

Jacke an, raus und auf gehts! Urban Sketching is back!

#sketchchallenge_hh
#schietwettersketch

Perspektive

Perspektive, passt ein bisschen in die Zeit. Irgendwann können wir wieder gemeinsam sketchen!

27. März – 3. April 2021 Wochenaufgabe 8: PERSPEKTIVE


Wir konstruieren unsere Zeichnung nach perspektivischen Grundsätzen und bringen sie totzdem lebendig in das Skizzenbuch. Der Grad der Genauigkeit ist jedem selber überlassen, wir nutzen alle Hilfsmittel.

Wichtig ist das Setzen von Schatten, überlege also, woher bei der jeweiligen Zeichnung das Licht kommt. Wir beschränken uns auf Zentralperspektive. Das bedeutet, dass alle Fluchten, von den von uns abgewandten Seiten eines Gebäudes, eines Straßenzuges, eines Schiffes, oder was auch immer auf einen Fluchtpunkt zulaufen. Er muss nicht mittig auf dem Blatt sein, er kann auch weiter rechts oder links sein.

Alle Linien, die zu uns zeigen verlaufen Waagerecht Zum Aufwärmen gibt es eine kleine Übung, die gerne abgewandelt werden kann. Ihr findet Sie als Beitrag in der Diskussion zu dieser Veranstaltung.

Weiterhin stellen wir wieder einige HH Bilder ein, nach denen gezeichnet werden kann, aber natürlich kann auch vor Ort gezeichnet werden. Die Fluchtlinien in der Zeichnung dürfen gerne stehen bleiben. Aufgabe und Fotos von: Thorsten Kleier

Nun viel Spaß dabei!

#sketchchallenge_hh

#urbansketchershamburg

Sketchwalk in die Geschichte

20.-27. März 2021

Wochenaufgabe 7: SKETCHWALK IN DIE GESCHICHTE

Liebe Sketcherinnen und Sketcher,

heute schicken wir euch in die Vergangenheit. Also den Stift gespitzt und ab ins historische Hamburg!

Stellt euch vor wie es war, als Pferdemist auf den Straßen lag und die Straßenbahn ratterte, als Zylinder und Hüte die Häupter krönten und Dampfschiffe am Kai lagen.

Wir sind gespannt!

#sketchchallenge_hh
#sketchwalkindiegeschichte

FALSCHE FARBEN

Wochenaufgabe 6 / 13.-20. März 2021


Liebe Sketcherinnen und Sketcher,

und schon wieder schicken wir euch in ungewohntes Terrain.

Aufgabe: FALSCHE FARBEN

Kolorieren mit falschen Farben – anstatt die Farben abzubilden, die wir sehen. Viele tolle Sketches basieren darauf, das Farben verändert, überbetont oder ganz frei „erfunden“ werden.

Also ist die Aufgabe: nehmt eine der in der Beschreibung angehängten Bilder und ändert alle Farben. Oder zumindest die meisten. Blaue Bäume, Pinke Himmel, Grüne Fassaden: macht Hamburg bunt!

Wir sind gespannt!

Hashtags: #sketchchallenge_hh #falschefarben #urbansketchershamburg

Fotos von Thorsten Kleier

#OneWeek100People

Wochenaufgabe 4: „One Week 100 People“

Liebe Sketcherinnen und Sketcher,

diese Woche schließen wir uns einer globalen Challenge an. Es ist März und die Woche der 100 gezeichneten Menschen steht vor der Tür. Die meisten von Euch kennen diese Challenge und einige beteiligen sich auch bereits seit Jahren.

Die Aufgabe ist: Zeichnet 100 Menschen in einer Woche. Streng genommen sind es in der Orginalchallenge sogar nur 5 Tage, sie geht vom 8.-12. März.

Schaut auch in der Originalgruppe vorbei:

https://m.facebook.com/groups/OneWeek100People/

Vergesst nicht die Hashtags: #sketchchallenge_hh

#oneweek100people

Das Titelbild ist übrigens von Marc Taro Holmes, dem Gründer der Challenge.

Repost Liz Steel

Wochenaufgabe 27.02.-06.03.2021

27.02.- 06.03.2021
Wochenaufgabe: 5 mal 5

Liebe Sketcherinnen & Sketcher,

dies ist eine hübsche Herausforderung für Euch, die den „Sketcher-Alltag“ betrifft:
Üben, ein Motiv sehr schnell zu erfassen,
das Wesentliche erkennen und „auf den Punkt“ zu kommen.

Aufgabe: Speedsketching / schnelles Zeichnen.

Die Vorgaben:

  1. Zeitraum: 5 Minuten pro Zeichnung
  2. Anzahl der Zeichnungen: 5

Optional: In diesen 25 Minuten fertigst Du 5 Zeichnungen – entweder ein Motiv 5 mal oder mehrere unterschiedliche Motive.

okay? Viel Spaß!

Wir sind gespannt!

#sketchchallenge_hh #urbansketchershamburg
#5mal5 #Skizze

20.-27. Februar 2021

Dritte Wochenaufgabe: DUOTON

Liebe Sketcherinnen und Sketcher, es geht weiter!
Wieder haben sich eure Admins was ausgedacht: die Aufgabe heißt DUOTON – zweifarbiges Kolorieren.
Ihr nehmt euch wie gehabt eines der drei Bilder und bringt sie zu Papier. Die Zeichnung macht ihr wie gewohnt, aber beim Kolorieren nehmt ihr nur zwei Farben. Und natürlich die Mischtöne davon.

Posten könnt Ihr Eure Bilder auf Instagram und Facebook. Bitte benutzt den Hashtag #sketchchallenge_hh
gerne auch #duoton dazu.

Wir sind wirklich begeistert über eure Beteiligung! Weiter geht’s!

#urbansketchershamburg